YANET INFANZÓN & LA ONDA

KAFFEEHAUS.KONZERT

Fr 05.11.2021 | 16 Uhr

Café Kaiserfeld

Besetzung

Yanet Infanzón Violine, Gesang
Hamlet Fiorilli Klavier
Ivan Trénev Akkordeon

„Vergessene kubanische Lieder“…
möchte
Yanet Infanzón wiederentdecken und mit Ihnen teilen! Ihre Darbietungen sind sinnlich, schwungvoll und voller nostalgischer Sehnsucht.
Neben Liedern ihrer Heimatinsel spielt sie auch Musik aus allen Teilen Lateinamerikas. Dazu gehört Romantisches aus Mexiko ebenso wie fetzige argentinische Tangos und Fein-Rhythmisches aus Brasilien.
In ihrem Herzensprojekt Trio La Onda (span. „die Welle“), das seit 2016 gemeinsam musiziert, lässtsie neben der Violine auch ihre charakteristische Stimme ertönen.
Wir freuen uns auf ein stimmungsvolles Kaffeehauskonzert mit Kuba-Flair, ohne jedoch – so das Trio – die Kuba-Klischees zu strapazieren.

Reservierung & Informationen

Sitzplatzreservierung erforderlich.
Info-Hotline: +43 664 9963 1179
EINTRITT FREI! Spenden erbeten.

SITZPLATZRESERVIERUNG: