TRADITION(EN)

PODIUMS.DISKUSSION

Sa 06.11.2021 | 14 Uhr

Volkskundemuseum, Gartensaal

Diskussionsleitung:

Maria Magdalena Wolf
Johanna Trummer

Was verstehen wir unter Tradition, was macht sie aus und wer definiert diese?
In der Podiumsdiskussion zum Thema Tradition erörtern Vertreter*innen der steirischen Blasmusik, des Volkstanzes und angehende Musikologinnen unterschiedliche Perspektiven auf Tradition als Genrebegriff, als alltäglichen Terminus und als kulturelles – feststehendes oder aber prozessuales – Phänomen sowie als mitunter konstruiertes Konzept. Im Rahmen dessen kommt unter anderem invented tradtition zur Sprache. Verbunden damit ist die Frage nach dem Erhalt von Tradition:
Stehen dabei die „Träger*innen“ oder die „Tradition an sich“ im Fokus? Und wie viel Innovation verträgt oder braucht Tradition, um erhalten zu bleiben?
Was denken Sie? Möchten Sie uns das nicht mitteilen? Wir würden uns sehr darüber freuen!

Reservierung & Informationen

Sitzplatzreservierung erforderlich.
Info-Hotline: +43 664 9963 1179
EINTRITT FREI! Spenden erbeten.

SITZPLATZRESERVIERUNG: