GNAWA-MUSIK AUS MAROKKO

VORTRAG

So 07.11.2021 | 16 Uhr

Die Brücke

Vortragende & Besetzung

Moutai Enadi Guembri, Gesang
Houssine el Bezize Qaraqib, Gesang
Alcouch Abdelhanine Qaraqib, Gesang

Gnawa (auch: Gnaoua)? Was ist das für ein Begriff? Warum gibt es Gnawa-Rituale (genannt Lila) und wie sind diese strukturiert? Wie wird man Gnawi und wie schauen die unterschiedlichen Stationen (koyo, maalem, moqadam) dorthin aus? Wie ist es dem Musiker Moutai Enadi dabei ergangen?
In seiner Präsentation möchte er uns an seinen Erfahrungen teilhaben lassen und uns die grundlegenden Prinzipien und Konzepte der Gnawa-Musik näherbringen. Welche Einflüsse sind im Gnawi-Repertoire zu hören? Welche ähnlichen Trance-Musiken gibt es noch in Marokko?

Brennen Ihnen auch schon so viele Fragen auf der Zunge?
Schon ein wenig informiert kann man danach kontemplativ die musikalische Darbietung der erfahrenen Gnawa-Musiker genießen.

DIESER VORTRAG WIRD VIA LIVESTREAM UND IN ENGLISCHER SPRACHE ABGEHALTEN!

Reservierung & Informationen

Sitzplatzreservierung erforderlich.
Info-Hotline: +43 664 9963 1179
EINTRITT FREI! Spenden erbeten.

SITZPLATZRESERVIERUNG: