PROGRAMM 2020

DEMNÄCHST ONLINE!

KONZERTE, WORKSHOPS & MEHR

Weltmusik quer durch Graz

AUFGRUND DER COVID19-PANDEMIE KÖNNEN KURZFRISTIGE ÄNDERUNGEN ENTSTEHEN!

Künstler*innen wie der Iraner Massoud Shaari im Dialog mit seinem Sohn Sina, der Wiener Diknu Schneeberger mit seinem grandiosen Gypsy-Trio oder die mit dem deutschen Weltmusikpreis ausgezeichnete Formation ALMA werden das Publikum mit auf eine spannende (Welt-)Reise nehmen.

Wir hoffen, dass sich die Lage bis zum Herbst entspannt und wir unser Festival, wenn auch gegebenenfalls unter bestimmten Auflagen, durchführen können. Programmpräsentation mit Vorstellung des umfangreichen Rahmenprogramms Anfang September!